Wir verwenden Cookies, um die Besuchererfahrung auf unserer Website zu verbessern, die Website-Nutzung zu analysieren und Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Durch Klicken auf "Akzeptieren" erklären sich die Besucher mit der Speicherung von Cookies auf dem Gerät des Besuchers einverstanden. Die durch Cookies verarbeiteten Daten dienen den genannten Zwecken, um unsere berechtigten Interessen sowie Dritte gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO erforderlich. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien

+49 (0) 2151-367 26 36 Beratung Hotline
info@normgmbh.de Support Information Anschrift

Über Uns

Historie

“Unsere erste Schraube haben wir 1973 mit einer Doppelschlagmaschine hergestellt." Das Klappern, nachdem diese eine Schraube in die Schale fiel, haben wir immer noch in den Ohren. Es ist die gleiche Leidenschaft, die uns die Entschlossenheit gibt, besser zu machen und uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind."

Starke Schritte

Norm Cıvata, die von Nedim Uysal, der weiterhin als Gründungs- und Ehrenpräsident der Norm Gruppe seinen Aufgaben nachgeht, gegründet wurde, nahm im Jahr 1973 die Schraubenproduktion mit einer Doppelschlagmaschine in Bornova auf. Nach den Erfolgen, die in der Branche verzeichnet wurden, wurde im Jahr 1994 die heutige moderne Anlage im Atatürk Industriegebiet Izmir aufgebaut. Diese Reise, die mit der Produktion von Schrauben begann, entfaltete sich mit der Aufnahme neuer Firmen zur heutigen großen Gruppe.

Die Norm Gruppe führt seine Reise mit integrierter Produktion und seinem Verständnis der Qualitätsdienstleistung fort. Die Norm Gruppe, die beginnend mit dem Design alle Prozessschritte, an denen sie teilnimmt, bestimmt, ist wichtigster Lösungspartner der Hauptindustrie, die sie beliefert.

Die Norm Gruppe, die Lösungspartner von Hauptproduzenten und starken Marken in den Branchen Automobil, Weißwaren, Elektronik, Möbel, Bau und Maschinenbau ist, legt großen Wert auf die Produktion, Qualität und Kundenzufriedenheit und zeigt mit seinen CRM Aktivitäten, welchen großen Wert sie der Vertrieb und der Vertriebskommunikation gibt.

Zukunftsziele mit Vergangenheitserfahrung

Die Norm Gruppe hat ihr Produktionsziel von 90 Tonnen im Jahr 2015 erreicht und hat seine Produktion in 10 Jahren auf das 4-fache gesteigert. Somit zählt sie zu den 10 Firmen "mit der größten Produktionssteigerung und Wachstum in der Türkei".

Die Norm Gruppe, die heute zu den 500 größten Firmen in der Türkei zählt, hat eine überdachte Produktionsfläche von mehr als 100 tausend Quadratmeter, 9 verschiedene Produktionsanlagen in Izmir und Salihli/Manisa, 5 verschiedene Vertriebsfirmen und mehr als 1.800 Mitarbeiter.

Norm Cıvata wird mit ihrer anspruchsvollen Qualitätspolitik und ihrer umfangreichen Produktpalette weiterhin Branchen- und  Marktführer sein.

 

Meilensteine

1973

Produktionsbeginn in Izmir.

1994

​Umlagerung der Produktion ins Atatürk Industriegebiet.

1996

ISO 9002 Zertifizierung und erster Auslandsverkauf.

1998

Start des Vertriebs- und Logistikzentrums in Paris, Frankreich.

2000

QS 9000 Zertifizierung.

2001

Umstellung auf das ERP System. ISO 9001 & ISO TS 16949 Zertifizierung.

2004

FORD Q1 und ISO 14001 Zertifizierung.

2006

Goldmedaille von TAYSAD in Automobilersatzteilen.

2008

TOFAS – FIAT Bester Zulieferer des Jahres.

2009

EN 14399-1 und CE Zertifizierung.

2011

Betriebsaufnahme des F&E-Zentrums und Auszeichnung mit dem Silbernen Stern von FORD.

2012

Produktion des ersten patentierten Produkts Norm-Est. ISO 18001 Zertifizierung.

2013

TOFAS – FIAT Auszeichnung für Qualität und Leistung.

2014

Auszeichnung mit dem Goldenen Stern von FORD unter den Q1-zertifizierten Firmen als Bester Lieferant.

2016

Auszeichnung des Norm Cıvata F&E-Teams, Dritter Platz im Produktivitätsprojektwettbewerb, der vom Ministerium für Wissenschaft, Industrie und Technologie ausgeführt wurde, in der Kategorie Forschung und Entwicklung in Großunternehmen.